Die Leichtathletikabteilung der TuS Lindenholzhausen hat in dieser Saison schöne Erfolge erzielt:

1 Hessenmeistertitel, 12 Kreismeistertitel und 18 Vize-Kreismeistertitel

Mannschaftskreismeister im 3 Kampf der C-Schüler M10/M11 wurden:
Erik Rompel, Moritz Trabusch, Jonas Rompel, Julian Rompel, Nils-Kevin Weier

Mannschafts-Kreismeister in der 4x50m Staffel der C-Schüler M10/M11 wurden:
Moritz Trabusch, Nils-Kevin Weier, Jonas Rompel, Julian Rompel 30,5 s

Mannschafts-Kreismeister in der 4x75m Staffel der B-Schüler M12/M13 wurden:
Maurice Rompel, Marius Trost, Timo Friedrich, Gustav Hafeneger 43,5 s

Mannschafts-Vizekreismeister im 3 Kampf der C-Schülerinnen W10/W11 wurden:
Lara Stadtmüller, Maja Rompel, Nina Kuhlmann, Felicia Trost, Lilly Schecke mit 3715 Punkte

Mannschafts-Vizekreismeister in der 4x100m Staffel der Schüler M14/M15 wurden:
Bastian Trost, Marius Klingelhöfer, Florian Machoczek, Jannik Schmaus mit 53,5s

Mannschafts-Vizekreismeister in der 3x1000m Staffel der Schüler M14/M15 wurden:
Bastian Trost, Marius Klingelhöfer, Timo Friedrich mit 10:43 min

Leon Machoczek:
Hallenkreismeister im Kugelstoßen mit 5,67m
Kreismeister im Block (60mH, 75m, Weit, Ball, 2000m) 1618 Pkt.
Vize-Kreismeister im 4-Kampf (75m, Weit, Kugel, Hoch) 1369 Pkt
Vize-Kreismeister im Ballwurf mit 39,00m

Emilio Funk:
Hallenkreismeister in
60m Hürde mit 12,1s
Hallen-Vize-Kreismeister im 50m Lauf 7,3 s

Florian Machoczek:
Kreismeister im 4-Kampf (100m, Weit, Kugel, Hoch) 1566 Pkt
Kreismeister im Hochsprung mit 1,35m
Kreismeister im Speerwurf 400g mit 30,18m
Hallen-Vize-Kreismeister im Kugelstoßen mit 7,49m

Erik Rompel:
Vize-Kreismeister Erik Rompel Ball 39,00m

Bastian Trost:
Vize-Kreismeister im Block Lauf (80mH, 100m, Weit, Ball, 2000m) 1778 Pkt
Vize-Kreismeister im Weitsprung mit 4,49m
Vize-Kreismeister im Hochsprung mit 1,30m

Ben Otto:
Vize-Kreismeister im 4-Kampf (100m, Weit, Kugel, Hoch) 1846 Pkt
Vize-Kreismeister im Speerwurf 600g mit 40,13m

Angela Okereke:

Hallen-Kreismeisterin im Kugelstoßen mit 9,07m

Hallen-Kreismeisterin im 50 Lauf 7,6s

Kreismeisterin im Kugelstoßen mit 9,82m

Hallen-Vize-Kreismeisterin im Hochsprung mit 1,35m

Vize-Kreismeisterin im 3-Kampf (75m, Weit, Kugel) mit 1315 Pkt

Vize-Kreismeisterin im 75m Lauf mit 10,9s

Vize-Kreismeisterin in 60m Hürden mit 11,31s

Vize-Kreismeisterin im Speerwurf 400g mit 22,22m

Hessenmeisterin Winter-Wurf-Mehrkampf

mit 8,15m im Kugelstoßen, 22,08m im Diskus und 27,53m im Speerwurf 400g

Kinder-Leichtathletik-Gruppe

Erfolgreiche Athleten beim Schülersportfest in Lindenholzhausen

Starke Stöße von Laura Edel und Angela Okereke

16 Vereine, z. T. auch aus dem eher erweitereten Umkreis, mit über 100 Athleten haben beim Schülersportfest der TuS Lindenholzhausen teilgenommen. Gleich hier ein Dankeschön an alle Teilnehmer! Wir hoffen, dass Ihr alle beim nächsten Schüler-Sportfest wieder mit dabei seid.

Bei herrlichem Wetter zeigten die Kinder auf der Anlage der TuS Lindenholzhausen mit viel Enthusiasmus und mindestens ebenso viel Fitness Top-Leistungen im Dreikampf, Hochsprung und Kugelstoßen.

Über 30 Helferinnen und Helfer sorgten für einen zügigen und reibungslosen Ablauf, so dass der Zeitplan nicht in Verzug kam.

Die Gewinner der Altersklassen/Disziplinen in der Kurzübersicht

Die Siegerinnen bei den Mädchen:

Siegerin in der Altersklasse W5 war Coralie Müller LG Brechen mit 207 Punkten. Theresa Lukas W6 von der LG Lahn-Aar-Esterau siegte in ihrer Altersklasse mit 474 Punkten.

In der Altersklasse W7 siegte Sophia Ehrlich mit 534 Punkten und in der W8 setzte sich Felicia Trost von der TuS Lindenholzhausen mit 743 Punkten an die Spitze.
Hawa Jalloh vom TV Eschhofen war in der W9 mit 1123 Punkten nicht zu schlagen, ebenso wie Thea Helfrich vom Diezer TSK Oranien in der W10 mit 1015 Punkten.

Mit Emily Zsembera hatte der TV Elz in der W11 eine Spitzenathletin an den Start geschickt, die mit 1137 Punkten siegte.

Im Hochsprung der Schülerinnen W12 gewann Darleen Kronsfoth TV Eschhofen mit übersprungenen 1,26m, Angela Okereke TuS Lindenholzhausen siegte in der W13 mit beachtlichen 1,42m. Vera Höltken W14 vom Diezer TSK Oranien übersprang sagenhafte 1,54m und Jana Hetterich W15 TuS Lindenholzhausen siegte mit übersprungenen 1,26m.

Im Kugelstoßen waren die Wurftalente Laura Edel W15 vom TV Eschhofen mit 11,62m und Angela Okereke W13 mit 9,36m überragend und sind in der hess. Bestenliste somit aktuell an Platz 2 und Platz 1 zu finden.

Darleen Kronsfoth W12 TV Eschhofen siegte im Kugelstoßen mit 8,00m und Hanna Höltken W14 vom Diezer TSK Oranien belegte den 1. Platz mit 8,84m.

Bei den Jungen sahen wir folgende Sieger:

Finn Schecke M5 TuS Lindenholzhausen siegte mit 59 Punkten. In der M6 belegte Luke Busche vom TSV Kirberg Platz 1 mit 400 Punkten.

Luca Weier M7 von der LG Brechen wurde Sieger seiner Altersklasse mit 426 Punkten. Felix Leibner M8 TV Elz  gewann mit 769 Punkten. Nico Weinbrenner M9 TuS 03 Weilmünster siegte mit 915 Punkten.

Mit 1016 Punkten siegte Lukas Keno M10 von der LG Lahn-Aar-Esterau in seiner Altersklasse, ebenso wie Florian Födisch M11 LC Mengerskirchen mit 1081 Punkten in seiner.

Im Hochsprung gewann Marius Trost TuS Lindenholzhausen in der  M12 mit 1,14m. Florian Ratschker M13 LG Brechen siegte mit übersprungenen 1,22m.

Florian Machoczek M14 TuS Lindenholzhausen gewann mit übersprungenen 1,38m. Eric Völker M15 TSV Kirberg sprang über 1,58m.

Im Kugelstoßen siegte in der M12  Janis Hammel vom VfL Altenstadt mit 7,62m, Florian Machoczek  M14 mit 8,00m. In der M15 siegte Ben Otto TuS Lindenholzhausen mit 8,98m.

Einladung und Ausschreibung

zum  Schülersportfest am Samstag, 30. Juni 2012 auf der Vollkunststoffanlage in Lindenholzhausen

 

Ort
Lindenholzhausen, Vollkunststoffanlage, Sportplatz Am Wingert (B8)
Ausrichter
TuS Lindenholzhausen e. V.
Wettbewerbe
Schülerinnen und Schüler D (WK U 10 und MK U 10 u. Jünger)
Dreikampf
Schülerinnen und Schüler C (WK U 12 und MK U 12)
Dreikampf

Schülerinnen und Schüler B (WJ U 14 und MJ U 14)

Hochsprung und Kugel
Schülerinnen und Schüler A (WJ U 16 und MJ U 16)
Hochsprung und Kugel
Zeitplan
Der Zeitplan wird abhängig vom Meldeergebnis erstellt. Der vollständige, detaillierte Zeitplan wird am Wettkampftag ausgehängt.
Es gelten folgende Anfangszeiten (Verschiebung nach hinten möglich)
10.00 Uhr Dreikämpfe aller Klassen
12.00 Uhr Hochsprung und Kugel A/B-Schülerinnen und A/B-Schüler
Durchführung
Maßgebend für die Durchführung sind die Bestimmungen der IWB.
Meldungen
bis zum 26.06.2012 an:
Jutta Otto, Fahnenstr. 16, 65551 Limburg
per Fax: 06431-971464 oder per E-Mail: jutta-otto@tus-lindenholzhausen.de Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Nachmeldungen sind nicht möglich!!
Startgebühren
nur für gestartete Teilnehmer:
3-Kampf:             3,00 Euro
Kugel und Hoch:  je 2,00 Euro
Haftung
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfall, Diebstahl oder sonstige Schäden.
Ehrungen
Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.
In allen Schülerklassen erfolgt getrennte Jahrgangswertung.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

gez. Dr. Ulrich Jung                               gez. Jutta Otto
  (2. Vorsitzender)                           (Abteilung Leichtathletik)

Erneut eine Hessenmeisterschaft für die Leichtathletik-Jugend

Bei der Hessenmeisterschaft im Winter-Wurf-Mehrkampf am 10. März 2012 erkämpfte unsere "Sportskanone" Angela Okereke in der Altersklasse "Jugend W13" den Hessenmeister-Titel. 8,15m mit der Kugel, 22,08m mit dem Diskus und 27,53m mit dem Speer waren die Stationen, um sich den Titel zu sichern.

Einen ganz herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreiche Sportlerin!

Aber auch einen Glückwunsch an die TuS-Leichtathletik-Jugendabteilung. Ihr leistet eine sehr gute Arbeit! Vielen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Lindenholzhausen e. V.