SC Offheim II gegen TuS II 1:1

In einem in der ersten Hälfte ausgeglichenen Spiel fand das Spiel zwischen beiden Sechzehnern statt. Torchancen blieben auf beiden Seiten Mangelware. Erst kurz vor dem Pausenpfiff war es Kai Dörre der aus halbrechter Position mit einem satten Volleyschuß den Offheimer Schlussmann prüfte.

Nach der Halbzeit ging es sofort in Richtung Offheimer Tor und zwei Minuten nach Wiederanpfiff war es Niklas Simonis der nach schönem Zuspiel von Simon Friedrich zum 0:1 einnetzte. Im weiteren Verlauf war unsere Mannschaft die drückendere und erspielte sich einige Torchancen, die leider alle ungenutzt blieben. Ein gut vorgetragener Angriff der Offheimer, wo unsere gutstehende Abwehr unsortiert war, reichte ihnen zum 1:1 ausgleich durch Schmitz.

Alles im allem hat unsere Mannschaft zwei Punkt liegen gelassen, die wir hoffentlich im nächsten Spie, auf heimischen Boden, gegen den SV Elz wieder einholen werden.

Tore: 0:1 Niklas Simonis; 1:1 Schmitz

Aufstellung der TuS II: Lohmann, Zeidler (Friedrich), Jung, De. Reifenberg, Otto, Dernbach, Da. Reifenberg, Engelke (Kaya), Alarcon (Becker), Dörre, Simonis

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Lindenholzhausen e. V.