Saisonbeginn 2018/19! (28.6.2018)

Am kommenden Samstag, 30.06.18, startet die TUS in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit.

Das Trainergespann der Senioren, Thomas Janke/Frank Junglas, und A-Jugend Trainer, Jens Jung-König,
bitten ihre Teams ab 15.30 Uhr zur ersten gemeinsamen Trainigseinheit mit anschließendem gemütlichen Beisammensein.

Hierzu laden wir auch alle Freunde, Fans und Gönner sehr herzlich ein.

An diesem Nachmittag werden alle Getränke für 1.- Euro sowie Würstchen für 1,50.- Euro angeboten!

Janke bleibt, Iterman geht, Junglas kommt! (24.02.2018)

Kurz vor Beginn der Restrunde für die Teams der TUS Lindenholzhausen in KOL und KLB Süd wurden wichtige personelle Entscheidungen für die Zukunft getroffen. 

 

Thomas Janke zurzeit in seiner dritten Saison im Sängerdorf hat seinen Vertrag um eine weitere Spielzeit verlängert. Es passt einfach zwischen Trainer, Mannschaft und Verantwortlichen und so gehen wir zusammen in Thomas´vierte Amtszeit und das unabhängig vom Verlauf der aktuellen Spielrunde, in der weiterhin der Klassenerhalt in der KOL oberste Priorität hat. 

 

Viktor Iterman, seit Jahren mehr als der Co-Trainer von Thomas Janke, verlässt dagegen Lindenholzhausen auf eigenen Wunsch. Viktor hat hier hervorragende Arbeit geleistet und war so etwas wie der kongeniale Partner von Thomas. So hat er unter anderen mit der Steuerung weiterer Bereiche des Trainings ihn mehr als ergänzt. Um sich als Trainer weiter zu entwickeln hat Viktor eine neue Herausforderung gesucht und im Jugendleistungsbereich (Verbandsligajunioren JFV Dietkirchen/Offheim) auch gefunden. Zuvor will er zusammen mit der zweiten Mannschaft noch das „Wunder“ Klassenerhalt in der KLB realisieren. 

 

Einen Nachfolger für Viktor haben wir mit Frank (Duckie) Junglas auch schon gefunden. Der 50-jährige Eschhöfer ist im Besitz der Trainerlizenz und betreut seit einigen Jahren Mannschaften der JSG Lindenholzhausen/Eschhofen/Linter. Einige seiner neuen Schützlinge hat er selbst ausgebildet und kennt sie daher bestens. Ideale Voraussetzungen also, um den eingeschlagenen Weg, vermehrt Talente aus dem eigenen Nachwuchs in den Seniorenbereich zu integrieren, fortzusetzen. 

Auch im Spielerbereich hat sich im Verlauf der Winterpause etwas getan. So wurde der talentierte A-Junior Elias Fachinger im Februar 18 und damit spielberechtigt für die Seniorenteams. Bei Freundschaftsspielen hat er schon angedeutet, dass mit ihm in Zukunft zu rechnen sein wird. Neu vom VFR 07 Limburg ist Mo Demir ins Sängerdorf gewechselt, der bei seinen ersten Einsätzen gute Anlagen gezeigt hat und mehr als eine Ergänzung des Kaders werden könnte.

 

Last but not least begrüßen wir Cihad Yorulmaz nach seinem Auslandssemester zurück im Team. Als einer der sichersten „6er“ der Liga wird er mit Sicherheit helfen, unserer Defensive weiter Stabilität zu geben.

In trockenen Tüchern! Thomas Janke und Victor Itermann verlängern bei der TuS! (12.01.17)

Nun ist es perfekt! Nach langen Vertragsverhandlungen und ständigem hin und her haben Janke und Iterman bei der TuS Lindenholzhausen verlängert und gehen auch 2017/18 mit dem Team an den Start. Ausschlaggebend für diese Entscheidung ist laut Aussage beider Trainer das Umfeld und die hervorragend funktionierende Zusammenarbeit.  Doch wen wundert es, dass de Stimmung zur Zeit mehr als gut ist. Die 1. Mannschaft (Relegationsplatz) und die 2. Mannschaft (Aufstiegsplatz) liegen voll im Soll und spielen attraktiven Fußball mit Köpfchen. Das Team konnte in allen Bereichen im Sommer schlagkräftig verstärkt werden und ist auf beinahe allen Positionen doppelt besetzt. Auch wenn die Spieler besonders bei den unter Iterman durchgeführten Trainingseinheiten an ihre Grenzen stoßen, so zeigt sich jedoch: Die Anstrengungen tragen Früchte! Hoffen wir, dass der Erfolg noch lange anhält und am Wingertsberg so in naher Zukunft noch viele Siege gefeiert werden können.

Das Team der Seniorenmannschaft, in Fachkreisen auch Jankies genannt (31.08.16)

Hier sind Berichte zu den Fußballmannschaften hinterlegt

Bereket Markt - Limburg sponsort die Jüngsten der TuS bei der Anschaffung neuer Trainingsanzüge.

Das Bild zeigt die Jugenden E2 (hintere Reihe), F (stehend in der MItte) sowie die kleinsten der G-Jugend (sitzend und vordere Reihe)

Betreuer, Eltern und Kinder sagen dem Inhaber Husyin Kaya recht herzlichen Dank!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Lindenholzhausen e. V.